Motorrad-Fahrstunden bei Drivelife

Anders als beim Auto kannst du mit deinem Roller oder Motorrad durchwegs selbständig Übungsfahrten unternehmen. Dabei lauern aber Gefahren. Weil du den Umgang mit den Kräften deiner Maschine nicht gewohnt bist, besteht ein erhebliches Sturzrisiko – selbst beim Anhalten und im Stillstand. Wenn du alleine unterwegs bist, gewöhnst du dir schnell falsches Verhalten an, das sich später nur noch schwer korrigieren lässt. Deshalb empfehlen die Fahrschul-Profis von Drivelife einzelne Motorrad-Fahrstunden zu Beginn sowie eine Prüfungsvorbereitungsfahrt. So erlangst du mehr Sicherheit, erhältst wertvolle Tipps rund um Fahrzeug und Fahrverhalten, erkennst Übungsbedarf und weisst dank der Standortbestimmung, ob du reif für die Prüfung bist.

Bern-Drive bietet Fahrstunden in den folgenden Kategorien an:
Kategorie A1 (125 ccm)
Kategorie A (unbeschränkt)
Kategorie A (35 KW)

 

Preise Fahrstunden

Einzellektionen

EinzellektionCHF 89.00

Fahrlektionen-Abos

5-Lektionen-AboCHF 430.00
10-Lektionen-AboCHF 840.00
20-Lektionen-AboCHF 1660.00

Du besitzt kein eigenes Motorrad? Bei Drivelife kannst du ein Motorrad für Fahrstunden, Grundkurse oder private Lernfahrten mieten.

Bedingungen: Du musst den Lernfahrausweis besitzen, Fahrstunden bei Drivelife absolviert haben und dein Fahrlehrer muss die Zustimmung erteilen.

Was unsere Fahrschüler über Bern-Drive sagen:

Hinterlasse eine Bewertung